Herzlich Willkommen!

Liebe Freunde für umweltbewusstes Leben in unserer Stadt,

ich begrüße Sie auf unserer neuen Homepage und möchte Ihnen den Verein der Gartenfreunde gerne vorstellen.

Wir haben uns 1942 gegründet, um uns in der Kriegszeit mit eigenem Obst und Gemüse zu versorgen. Heute haben wir fünf Gartenanlagen auf von der Stadt Böblingen gepachtetem Gelände.

Es sind dies „Am Wasserberg" und „Baumgarten" in der Nähe des Reiterhofes, „Beckenklinge" unterhalb der Panzerkaserne, „Ganssee" in der Sudetenstraße und „Unterer Brühl" an der Bahnlinie / Maurener Weg. Diese Gartenanlagen haben wir in Unterpacht an unsere Mitglieder aufgeteilt. 421 Kleingärtner bewirtschaften dort ihren Garten. Für einen reibungslosen Ablauf in unserem Verein sorgen neben dem üblichen Vorstand der gewählte Gartenausschuss in den Anlagen, unsere Fachberater, die Frauengruppe und die Vereinsheimbetreuer.

In den Gartenanlagen Baumgarten, Beckenklinge, Ganssee und Unterer Brühl unterhalten wir die Vereinsheime Gartenschenke, Beckenklinge, Gansseestüble und Gartenlaube, die für die Allgemeinheit geöffnet haben. Sie sind dort herzlich willkommen.

Wenn Sie Interesse an einem Garten haben, kommen Sie auf unsere Geschäftsstelle im Gansseestüble, jeden 1. und 3. Montag im, Monat sind wir von 18.00 bis 19.00 Uhr gerne für Sie da. Wie freuen uns auf Sie.

Ihr

Kurt Rulkowski
Ehrenvorsitzender